Raubdruckerin Barcelona

BARCELONA

 

¡Hola Barcelona!

April 2018

Das raubdruckerin Team ist in die katalanische Hauptstadt zurückgekehrt um die 2. Edition von Barcelona Street Prints herzustellen. Nachdem wir im letzten Jahr schon einmal dort waren, haben wir einige bekannte Spots besucht sowie neue entdeckt.  Wir haben uns wieder rund um unseren Lieblingsstadtteil Grácia bewegt – diesem charismatischen und inspirierenden Teil Barcelonas, in dem man auf zahlreiche wunderschöne Plazas stößt und bei einem leckeren Vermut und Meeresfrucht Tapas die Zeit vergessen kann – besonders in der historischen Markthalle Mercato de Grácia, die leider im Moment ausgeräumt wird und komplett umgebaut werden wird.

1916 wurde von der Stadtverwaltung Barcelonas ein Wettbewerb zum Entwurf von Bodenbelägen zur Verschönerung des Straßenbildes ausgerufen, den das traditionelle Unternehmen Escofet gewann. Es lieferte 5 verschiedene „Panots“ (Betonfliesen). Diese „Panots“ sind längst zum Identitätsträger der lokalen Kultur geworden und damit perfekt für unsere Street Prints geeignet.

Wie im letzten Jahr haben wir unsere Version des berühmtesten Bodenbelages der Stadt, den Betonfliesen „flor de Barcelona“ gedruckt. Dieses wahre städtische Symbol schmückt weite Teile des Stadtbildes und ist inspiriert von den Fliesen für den Innenhof der „Casa Amatller“ auf dem Passeig de Gràcia des Architekten Puig i Cadafalch.

Beim Drucken dieses Motivs hat uns neben einigen Tauben auch die Polizei einen Besuch abgestattet. Da sie nicht sehr angetan von unserem Konzept waren, den öffentlichen Raum als unsere Freiluft-Druckwerkstatt zu benutzten, haben sie uns weggeschickt – wir sind also noch mit einem blauen Auge davongekommen.

Raubdruckerin Barcelona street art

So haben wir uns einen neuen Druckplatz gesucht und die Fliesen N°563 oder „el rombo rodeado de cuatro círculos“ (die Raute umgeben von vier Kreisen) gefunden.

Raubdruckerin Oliven Barcelona

In einer kleinen Gasse mitten in Grácia haben schließlich in dem Eingangsportal einer alten Seidenfabrik eine riesige Druckplatte entdeckt. Es ist eine gigantische Fahrzeugwaage, auf der einst die beladenen Lastwagen gewogen wurden, bevor sie in den Fabrikhof eingefahren sind.

¡Gracias Barcelona!

Barcelona Raubdruckerin